Autoren und Referenten

Hier können Sie sich weitergehend über unsere Referenten und Autoren informieren. Ebenso finden SIe hier auch Kontaktmöglichkeiten zu den Referenten.

  • Insa Sparrer

    Insa Sparrer

    Insa Sparrer ist eine deutsche Psychologin und Psychotherapeutin, die Familienaufstellungen und Lösungsfokussierte Kurztherapien weiterentwickelt hat.

  • Matthias Varga von Kibéd

    Matthias Varga von Kibéd

    Matthias Varga von Kibéd ist ein deutscher Logiker und Wissenschaftstheoretiker.

  • Yvonne Dolan

    Yvonne Dolan

    Yvonne Dolan arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Psychotherapeutin.

  • Stephen Gilligan

    Stephen Gilligan

    Ist international einer der bekanntesten Autoritäten im Bereich der Ericksonschen Hypnotherapie. Er entwickelte das Verfahren der Self-Relations Therapy. Zahlreiche Publikationen, darunter "Therapeutische Trance".

  • Luc Isebaert

    Luc Isebaert

    Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, ehemaliger Chefarzt des Departementes Psychiatrie und Psychosomatik, St. Jansspital, Brügge, Belgien.

  • Fritz B. Simon

    Fritz B. Simon

    Fritz B. Simon ist ein deutscher Psychiater, Psychoanalytiker und Familientherapeut. Er gilt als führender Vertreter der systemischen Therapie und zählt zur Heidelberger Schule. Sein gegenwärtiger Schwerpunkt liegt in Forschung und Lehre zur Organisationsberatung.

  • Gunther Schmidt

    Gunther Schmidt

    Gunther Schmidt ist Arzt mit dem Schwerpunkt Psychotherapie. Er gilt als einer der Pioniere der Verbindung von Systemtherapie und Hypnotherapie nach Milton Erickson zu einem ganzheitlichen Konzept (hypnosystemisches Integrationsmodell).

  • Elisabeth Ferrari

    Elisabeth Ferrari

    Wirtschaftswissenschaftlerin und Mathematikerin, arbeitet seit über 20 Jahren als Unternehmensberaterin.

  • Siegfried Essen

    Siegfried Essen

    Siegfried Essen ist Dipl. Psychologe und evangelischer Theologe.

  • Julia Frost

    Julia Frost

    Julia Frost ist Dipl. Betriebswirtin mit Erfahrung auf dem Gebiet Beratung und Training und arbeitet als Projekt- und Konzeptmanagerin sowie Coach im Bereich Kommunikation und Design.
  • Ursula Vorhemus

    Ursula Vorhemus

    Ursula Vorhemus arbeitet seit 2002 als diplomierte psychosoziale Beraterin in freier Praxis in Wien.

  • Nilton Bonder

    Nilton Bonder

    Rabbi Nilton Bonder ist gebürtiger Brasilianer. Er lebte viele Jahre in den Vereinigten Staaten, wo er für große Unternehmen Workshops zu unterschiedlichen Themen wie zum Beispiel Spiritualität, Ökonomie, Ethik u.a. durchführte. Er leitet eine der bekanntesten jüdischen Gemeinde In Brasilien und ist aktiv in Bürgerrechtsfragen und ökologischen Themen. Rabbi Nilton Bonder ist Autor von 20 Büchern, einige davon wurden in bis zu acht Sprachen übersetzt, mehrere wurden zu Bestsellern. Seine Bücher ‚Our Immoral Soul‘ und ‚Heaven’s Criminal Code’ bilden die Grundlage für Bühnenstücke, die seit 2006 mit großem Erfolg in Brasilien und Buenos Aires gespielt werden. Rabbi Nilton Bonder lebt heute in Rio de Janeiro, Braslien.
  • Nora Bateson

    Nora Bateson

    Die Regisseurin Nora Bateson lebt in Vancouver, Kanada und ist die Tochter von dem 1980 verstorbenen Gregory Bateson.
    Ihr Dokumentarfilm AN ECOLOGY OF MIND widmet sich ihrem Vater Gregory Bateson, ein weltweit bekannter, interdisziplinär wirkender Anthropologe, Ethnologe, Biologe, Psychotherapeut, Philosoph und Mitbegründer der Kybernetik.
    Der Film ist eine Einladung in sein Denken, das durch die Beziehung zwischen Vater und Tochter betrachtet wird. Batesons ungewöhnlich schillerndes Werk ist sehr variationsreich, unkonventionell und wirkte in viele wissenschaftliche Bereiche hinein. Viele seiner Gedanken und Theorien waren visionär und sind bis heute aktuell.