Haben oder Nichthaben

Etwas zu haben, also Besitz und Eigentum, ist fundamental und essentiell unverzichtbar. Sein ist Haben, sagt Rabbi Nilton Bonder und versucht, die Aufgabe des Besitzes in unserem Leben offenzulegen – mit Fragen wie: Wie nehmen wir etwas in Besitz?

Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

24,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wie kann etwas Besitz sein, selbst wenn es (nicht mehr) in unserem Eigentum ist? Und wieso definiert sich Besitz auch durch das, was wir nicht haben: Und erstaunlicherweise ‚haben’ wir etwas nicht nur, weil wir es gekauft haben. Je nach Lebensabschnitt können die Antworten zu der Frage ‚Haben oder Nichthaben’ unterschiedlich ausfallen – in der Welt des Kindes ist die Rolle oder Aufgabe von Haben oder Besitz eine andere als in der Welt des Erwachsenen. So gesehen, ist ‚Haben’ ein changierendes Konzept, und es lohnt sich, es je nach Dimension oder Stufe anders zu betrachten. Haben oder Nichthaben – diese Frage fordert uns immer wieder auf, eine Positionsbestimmung zu versuchen – wo stehen wir gerade auf unserem Weg im Leben.
Autor Nilton Bonder
Artikelnummer FB-021
Lieferzeit 2-3 Tage
Seiten 160
ISBN 978-3-942131-85-8
Extras Nein
Sprache deutsch
Erscheinungsjahr 2017

Kunden kauften auch

Haben oder Nichthaben Haben oder Nichthaben
24,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten