Peirce'sche Zeichentheorie und Tetralemmaarbeit

Box mit 6 DVDs, Beiheft mit allen Flipcharts, 619 min

Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

89,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Für die Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) ist nicht nur eine sorgfältige Reflektion über die semantischen (bedeutungstheoretischen) Grundbeziehungen im Aufstellungsprozess und eine Betonung der syntaktischen/grammatischen Aspekte durch die Möglichkeiten der verdeckten Arbeit typisch, sondern eine in der systemischen Arbeit bisher noch wenig vorzufindende Betonung der zeichentheoretischen, der semiotischen Grundlagen. In diesem Seminar werden die Grundideen der Zeichentheorie von Charles S. Peirce, dem genialen amerikanischen Semiotiker, vorgestellt und auf die Strukturaufstellungsarbeit angewandt.
Inhalt Vorschau ansehen
Referent Matthias Varga von Kibéd
Artikelnummer S-0037
Lieferzeit 2-3 Tage
ISBN 978-3-942131-48-3
Anzahl DVDs 6
Dauer 619 min
Extras Beiheft mit allen Flipcharts
Sprache deutsch
Erscheinungsjahr 2015